Husqvarna 701 Supermoto

Die Husky 701 Supermoto


Ein sehr netter Eintopf mit ordentlich Power, die aber auf Drehzahl gehalten werden will. Mir persönlich hat das Handling sehr zugesagt. Das Fahrwerk ist straff, die Sitzbank noch straffer und die *@$% in der Hose am straffersten wenn man ordentlich am Gasgriff dreht.

Naturgemäß ist die Husky eher auf engen, kurvigen, frei von Verkehr, Kühen, Schafen, Bibern, Amseln, Kartoffelkäfern, mit Spitzkehren übersäten Bergstraßen daheim, als auf langen, geraden, vielbefahrenen, langweiligen Überlandpassagen.

 

 

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Ich würde mich über ein kostenloses Abo freuen:

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
RSS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen